Veranstaltungsraum


Do 23.02.2017, 14.30 - 16.30
Faschingsbacken
Für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Zu bestimmten Anlässen wie Weihnachten, Fasching, Ostern oder Herbst werden Backaktionen angeboten. Unter fachkundiger Anleitung formen und backen die Teilnehmer verschiedene Gebildbrote mit jahreszeitlichen Motiven. Während das Backwerk im Ofen ist, erfahren sie in der in der Dauerausstellung vieles zur Teigherstellung. Natürlich kann das fertig gebackene Gebäck mitgenommen werden.
Tipp: bitte Schürze und sauberen Stoffbeutel für das Gebackene mitbringen.

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Kosten pro Kind 10 €

Bitte anmelden unter 0731 69955 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Do 23.02.2017, 17 Uhr
Abendführung durch die Ausstellung "Gastmahl"

Am Donnerstag, den 23. Februar 2017 um 17 Uhr bietet die Direktorin des Museum der Brotkultur, Dr. Isabel Greschat, eine dialogische Abendführung durch die Sonderausstellung „Gastmahl. Künstlerblicke auf die Sammlung“ an.

„Gastmahl“ ist der Titel einer Schrift des antiken Philosophen Platon. Darin schildert er eine Tafelrunde, bei der jeder seine Vorstellung von Liebe vorträgt: Hier formuliert Platon erstmals seine Vorstellung einer „platonischen Liebe“, die vom Sinnlichen ausgeht und sich immer höher entwickelt zur Wahrnehmung des Schönen an sich.
Eine Reihe zeitgenössischer KünstlerInnen wurden eingeladen, sich mit den Themen des Museums und der Sammlung auseinander zu setzen. In der Ausstellung entspinnen sich nun Dialoge zwischen den Künstlern, zwischen den Werken und zwischen Besuchern untereinander. Objekte aus der Sammlung werden in neue Zusammenhänge gestellt und damit neu sichtbar gemacht.

Dr. Isabel Greschat wird in ihrer Führung die Arbeiten der eingeladenen Künstler vorstellen und im Dialog mit den Besuchern in Beziehung zu den Stücken aus der eigenen Sammlung setzen.

Kosten: Eintritt incl. Führung 4,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro
Führungen für Gruppen können auch individuell gebucht werden.
Anmeldung und Preise unter 0731 69955.

PDFDruckenE-Mail