Veranstaltungsraum


Mi 06.09 und 4.10.2017, 12-13.30 Uhr

Kunstschmaus "Erde"
Mittagsführung mit Imbiss


Am Mittwoch, den 6. September 2017 um 12 Uhr lädt das Museum der Brotkultur wieder zum monatlichen Kunstschmaus ein. Nach der Betrachtung ausgewählter Kunstwerke der Sammlung gibt es für die Besucher eine kleine bildbezogene Verkostung.

Der Kunstschmaus im September widmet sich dem Thema Erde – passend zur aktuellen Sonderausstellung im Haus. Erde nährt uns und ist Lebensraum für 7,5 Milliarden Menschen sowie unzählige Tiere und Pflanzen.

Die Betrachtung ausgewählter Kunstwerke lässt uns Erde in ihrer Bedeutungsvielfalt überraschend anders wahrnehmen: Hermann de Vries offenbart Schönheit und Farbigkeit verschiedener Erden. Bearbeitet bei Erich Heckel der Mensch den Ackerboden im Einklang mit der Natur, so scheint sich Mathias Waske mit seiner gemalten Zukunftsvision The Last Dinner zu fragen, welcher Natur unsere Beziehung zum Planeten Erde ist – im Zeitalter des Klimawandels. Eine kleine Auswahl der Früchte dieser Erde wollen wir anschließend bei einem bodenständigen Imbiss genießen.

Die Führung mit Sabine Wunderlich dauert etwa 45 Minuten. Anschließend gibt es einen kleinen Imbiss.

Eintritt regulär, Führung 5 €

Anmeldung erforderlich unter 0731-69955 oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

PDFDruckenE-Mail